von Gmo TN34 in neuem Gewand: unsere neue Website ist da!

Regelmäßige Besucher:innen werden es längst bemerkt haben – wir haben unsere Website von Grund auf neu gestaltet. Nach einigen Jahren im Einsatz hat unser bisheriger Auftritt nicht mehr gereicht, um unsere Agentur gebührend nach Außen zu zeigen. Ganz klar, da musste ein neues Gewand her!

Von A wie “Ach, du meine Güte” bis Z wie “Zu guter Letzt”

Die eigene Website zu überarbeiten ist keine leichte Aufgabe. Während wir bei Kundenprojekten immer den Vorteil der außenstehenden Beobachter:innen haben, ist es verflixt schwierig, sich selbst zu beraten. Daher stand zu Beginn die schwierige Frage zur Diskussion, wen wir da eigentlich zeigen und wie! Das Konzept begann deswegen schon beim Markenkern, um TN34 und das, was uns ausmacht, verständlich und erlebbar zu machen.

Da ist schon mal ein “Ach, du meine Güte, was denken die armen Leute nur von uns” rausgerutscht, wenn es um Teamvorstellung und Videos ging, die uns im Alltag zeigen. Aber wir wollen uns möglichst ungeschminkt präsentieren. Denn partnerschaftliche und ehrliche Zusammenarbeit sind die Kernversprechen, mit denen TN34 jahrelange und erfolgreiche Beziehungen pflegt.

“Zu guter Letzt” ist uns wichtig, die Seite ausbaufähig zu machen, da sich mit unserer Agentur, unserer Arbeit und nicht zuletzt unseren Kunden auch unser Auftritt wandeln können muss.

Voller Überraschungen und cleverer Technik

Bei der Umsetzung in Grafik und Technik war es unsere Hauptaufgabe, ein stimmiges Gesamtbild mit unseren anderen Kommunikationsmitteln (wie unserem Kundenmagazin “Ka-Boom!”) herzustellen. Dazu haben wir die schon allseits beliebten Kalligraphien von unserem Art Direktor Matze auch in unser Webdesign einfließen lassen. Großflächige Bilder, große Überschriften und viele Interaktionsmöglichkeiten durch Videos, Slider und sogar ein kleines Browsergame machen unsere Website lebendig. Langeweile muss leider draußen bleiben! Damit es spannend bleibt, suchen wir laufend nach weiteren Möglichkeiten, unsere Seite technisch auf dem neuesten Stand zu halten.

Und was für uns und vor allem unsere Kund:innen das Wichtigste ist: unsere gemeinsamen Erfolgsgeschichten haben nun eine gebührende Präsentationsfläche bekommen. Schauen Sie doch mal rein!

Zurück

Wie können wir helfen?

Internet Explorer? Ernsthaft? Aufgrund Ihres Browsers sehen Sie hier nichts! Spätestens seitdem Microsoft selbst vor der Nutzung des Internet Explorers warnt, haben wir uns entschlossen diese Webseite nicht für eine "Kompatibilitätslösung für ältere HTML-Anwendungen" (Zitat Microsoft) zu optimieren.

Wer mehr wissen will findet hier mehr Infos, oder Sie laden sich einfach einen echten Browser herunter (einfach auf die Icons klicken) und genießt die Möglichkeiten des Internets im Jahr 2019.